Stuetzer

 

 

isohoch10

Iso4

Abkürzungen
Die Bestell-Nummer enthält:

H = Höhe
D = Durchmesser
G = Gewinde
W1 = Kennziffer für Werkstoff Gewindebuchse
0 = Stahl 9SMnPb28 k verzinkt
1 = Messing CuZn39Pb3zh
W2 = Kennziffer für Formmasse und Stützer
0 = UP-GF
1 = EP-GF
S = Kennziffer für Isolierstützer-Geometrie
0 = Zylinder
4 = Sechskant

 

Weitere Abkürzungen:

T = Nutzbare Gewindetiefe
SW = Schlüsselweite
H1 = Schlüsselhöhe
F = Nenngrenzlast an der Isolierstützer-
oberkante. Es handelt sich um Mittel-
werte der laufenden Produktion
Z = Bruchlast bei Zugbeanspruchung
Es handelt sich um Mittelwerte
der laufenden Produktion
M = Drehmoment
G = Gewicht für 100 Stück (Sechskant)
BWS = Max. Betriebswechselspannung
PS = Prüfspannung

Eigenschaftswerte der Isolierstützer-Formstoffe

UP-GF = glasfaserverstärktes unges. Polyesterharz
EP-GF = glasfaserverstärktes Epoxidharz

isoform

Diese Werte wurden an eigens für Prüfzwecke hergstellten Normkörpern nach DIN 53451 in Verbindung mit den zugehörigen Werkstoffnormen ermittelt.

Metallbestückung:

Standardausführung:Beidseitig Gewindebuchse aus Stahl verzinkt oder Messing
Sonderausführungen:Gewindebolzen aus Stahl verzinkt, einseitig oder beidseitig. Länge auf Wunsch.

Sonderisolierstützer auf Kundenwunsch

Alle Angaben dieser technischen Information sind sorgfältig zusammengestellt worden. Bei der Vielseitigkeit der Nutzungs-
bedingungen sowie der Verfahrens- und Anwendungstechnik sind die angegebenen Daten und Informationen jedoch nur
unverbindliche Richtwerte. Ein Gewährleistungsanspruch kann daher aus diesen Angaben nicht abgeleitet werden.
Im Übrigen gelten neben unseren allgemeinen Verkaufsbedingungen nur schriftliche Vereinbarungen als verbindlich.